Alle Mannschaften 18 19

C: nächster Dreier

Kategorie : C-Junioren

Einsiedel vs. Adelsberg 4:3 ( HZ: 0:2 ) Tore: 2 Eddy, Sepp, Juliano

Hallo Sportfreunde,

unsere C Junioren konnten ihr Heimspiel am Samstag gegen die SG Adelsberg mit 4:3 gewinnen. So wie es das Ergebniss zeigt, war auch das Spiel. Sehr knapp, aber am Ende doch verdient gewonnen.

Unser Gegner begann das Spiel aus einer leichten Konterstellung. So wurden die Gegentore auch bis zur Halbzeit erzielt. 0:2 zurück durch 2 Kontertore. Völlig vermeidbare Ballverluste im Mittelfeld und mangelnde Lauf und Kampfbereitschaft von unserer Seite öffneten dem Gegner Tür und Tor. Mit taktischer Umstellung auf der sechser Position kehrte etwas mehr Ordnung ins Spiel ein. Mit 0:2 ging es allerdings in die Halbzeit. Die Fehler wurden "deutlich" angesprochen.

Mit voller Motivation, Moral und Einsatzbereitschaft ging es in HZ 2. Jetzt zeigte sich was eine gefestigte Truppe ausmacht. Jeder kämpfte es wurde gelaufen und einige Chancen erarbeitet. Den Anschlusstreffer erzielte Sepp gleich in der 37 min. Den Ausgleich Juliano eine Minute danach. Unser Gegner zeigte sich etwas schockiert und brauchte etwas um wieder ins Spiel zu finden. Leider verpassten wir in dieser Phase den Führungstreffer. Statt dessen erzielte Adelsberg in min. 44 den Führungstreffer zum 2:3. Von da an war es eine Frage des Willens. Das Spiel wogte hin und her. Immer wieder starteten wir Angriffe über die Rechten und Linken Läufer. Die Flanken wurden leider noch oft vom glänzend haltenten Torwart der Gäste entschärft.Wir erhöhten den Druck stetig. Es folgt eine Umstellung im Sturm. Durch einen Doppelpack unseres Eddy in Minute 59 und 65 wurde das Spiel völlig verdient zu gunsten der Viktoria gedreht. Adelsberg versuchte bis zum Schlusspfiff alles und drängte wehement auf den Ausgleich. Aber unser Team konnte mit vereinten Kräften das Ergebniss halten und siegreich vom Platz gehen. Den Adelsberger Jungs muss man Respekt zollen. Deren spieleriche Entwicklung war deutlich sichtbar und verlangte uns viel ab. Der Rest Jubel in der Kabine. Glückliche Spieler, Trainer und natürlich auch Eltern.

Danke für Eure Unterstützung.

Die Viktoria spielte mit:

Lino Schuffenhauer, Toni Wächtler, Tim Martin, Julien Siegel, Johann Markert, Simon Richter, Juliano Enger, Dennis Claußner (C), Tim Tanneberger, Nick Gläser, Jerome Kleber, Sepp Ranft, Luca Schuffenhauer, Etienne Thierfelder,

Tabelle

1. Grüna 45 Punkte

2. Klaffenbach 45 Punkte.

3. Eiche 32 Punkte

4. Einsiedel 30 Punkte

5. Sport Süd 26 Punkte

6. Adelsberg 17 Punkte

7. USG 11 Punkte

8. Neukirchen 10 Punkte

Nachste Spiele:

16.5.19 18.00 Uhr FV Grüna-Mittelbach – SV Viktoria 03 Einsiedel

25.5.19 11.30 Uhr SV Viktoria 03 Einsiedel – Sportfreunde Süd

15.6.19 13.00 Uhr USG Chemnitz – SV Viktoria 03 Einsiedel

Events:

29.6.19   9.30 – 13.00 Uhr Abschlussfeier als Frühstücksbrunch im Biergarten

29.6.19 14.00 – 18.00 Uhr Abschlussturnier in Mühlau

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1edellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net