Alle Mannschaften 18 19

D-Junioren gewinnen Krimi gegen IFA

Kategorie : D-Junioren

4:3 Heimsieg nach Rückstand

 

Nach drei deutlichen Testspielsiegen und einer noch deutlicheren Punktspielniederlage bei der USG kam am Samstag mit der D-Jugend des TSV IFA Chemnitz ein Gegner auf Augenhöhe nach Einsiedel. In Sachen Ballbesitz entwickelte sich auch schnell ein recht ausgeglichenes Spiel – nicht jedoch in punkto Torchancen. Dank individuellem Könnens und manchmal auch mit ein wenig Glück tauchten die Gäste in den Anfangsminuten gleich mehrfach völlig frei vor unserem Tor auf. Dabei war es vor allem Finn zu verdanken, dass die Null hinten noch stand. Ganz anders sah dagegen unsere richtig gefährlich Toraktion aus. Mal wieder im Anschluss an eine Elias-Ecke verlängerte zunächst Nelio per Kopf ehe Timon seine Größe nutze und zur Führung einnickte. Am Spielgeschehen änderte sich dadurch allerdings leider nicht viel und so drehten die Gäste durch zwei Tore zu ihren Gunsten. Zum Glück konnte wir schnell antworten. Nelio verlängerte einen Abschlag und Elias glich zum 2:2 aus. Jedoch keine zwei Minuten später hatten die Gäste per Foulstrafstoß die große Gelegenheit erneut in Führung zu gehen – scheiterten jedoch am Pfosten.

 

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich dann ein anderes Bild. Vor allem Sascha und Luca-Joel in der Abwehr, sowie Kolya im zentralen Mittelfeld legten mit vielen gewonnen Zweikämpfen und abgefangenen Bällen den Grundstein dafür, dass wir deutlich Oberwasser bekamen. In der 44. Minute belohnten wir uns mit der erneuten Führung. Nelio mit seinem dritten Assist bediente Luka, der eiskalt ins lange Eck einschob. Fünf Minuten vor dem Ende erhöhte Nelio dann sogar auf 4:2. Doch es wurde nochmal spannend. Schuld daran war ein Zufallstor der Gäste und eine unerklärliche Nachspielzeit von 4 Minuten. Nachdem auch diese überstanden war, stand der dritte Saisonsieg in der Kreisliga fest und wir konnten nach Punkten zum heutigen Gegner IFA und Adelsberg aufschließen.

 

Fazit: Ein toller und wichtiger und aufgrund der zweiten Halbzeit auf verdienter Heimsieg. Neben richtig gutem Zweikampfverhalten ist heute besonders sehr gute Laufbereitschaft und -leistung aller zu erwähnen!

 

Glückwunsch Jungs und beim Rückrundenauftakt am kommenden Samstag daheim dran anknüpfen!

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1bbedellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net