Alle Mannschaften 18 19

D mit unglücklicher Heimniederlage

Kategorie : D-Junioren, D2-Junioren

3 späte Gegentore nach 2:1-Führung

 

Auch zum zweiten Heimspiel der Saison mussten die D-Junioren wieder auf einige Spieler verzeichten. Dank zwei Wochen spielfrei konnten zwar auch einige Verletzungen auskuriert werden, doch diesmal fehlte u.a. mit Timon der bisher erfolgreichste Torschütze der Mannschaft krankheitsbedingt.

 

Es entwickelte sich von Beginn an ein spannendes und gutklassiges Spiel, bei dem beide Mannschaften zunächst daran interessiert waren, den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Während die Gäste aus Adelsberg viel vorm eigenen Tor quer spielten, um dann vereinzelt möglichst schnell in die Spitze zu spielen, gelang es uns insgesamt gut das Spielgeschehen in die gegnerische Hälfte zu verlagern und Torgefahr zu erzeugen. Für den verdienter Führungstreffer musste allerdings wieder mal ein Eckball herhalten, den Nelio einköpfte. Kurz vor der Halbzeit brachte leider ein Abstauber den überraschenden Ausgleich, nachdem niemand dem von Finn gehaltenen Fernschuss nachsetzte.

 

Auch nach dem Seitenwechsel hatten wir deutlich mehr vom Spiel und erarbeiteten uns zahlreiche gute Chancen, welche leider allesamt ungenutzt blieben. Erst ein herrlicher direkt verwandelter Freistoß von Luca-Joel brachte uns wieder in Führung. Leider sollten sich die vielen verpassten Gelegenheiten rächen. Nachdem wir zunächst noch einmal Glück hatten, dass die Gäste das leere Tor nicht trafen, war es ein halb abgerutschter Fernschuss, der mit Hilfe der Latte zum 2:2 im Tor landete. Ein Kopfballtor und ein weiterer ungestörter Fernschuss brachte die Gäste dann auf die Siegerstraße.

 

Alles in allem gibt es außer dem Ergebnis (und vielleicht der Chancenverwertung) nicht wirklich etwas zu kritisieren. Die Jungs haben gut gespielt, sind viel gelaufen und haben gekämpft – und das mit erneut nur einem Wechsler. Schade, dass am Ende vielleicht ein paar Körner gefehlt haben, aber wir wussten dass es eine wahnsinnig schwere Saison wird aus der wir viel lernen werden.

 

Gut so, Jungs und weiter so!

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1bbedellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net