D1 weiter an der Spitze der Tabelle.

Kategorie : D-Junioren

16.09.2017 – Enge Sache

SV Viktoria Einsiedel 1 – VfL Chemnitz 2:1 (2:0)

Spitzenreiter werden ist nicht leicht, Spitzenreiter bleiben ungleich schwerer. Dies bekamen die Einsiedler D-Junioren im Spiel gegen VfL hautnah zu spüren. Da geht es ihnen ein wenig wie den Bayern. Jeder will sie schlagen.

Dabei begann das Spiel wie gewohnt – mit einer leichten Feldüberlegenheit und einer sicheren Abwehr. Es ging auch planmäßig weiter. Die 2:0-Führung zur Pause schien sicher, und die Spieler wollten weitere mehrere Tore schießen.

Doch leider wurde das Spiel in der 2. Hälfte nicht sicherer. Die Defizite der ersten Halbzeit – zu wenig Spiel ohne Ball, zu wenig Pässe nach vorn in den freien Raum und zu wenig Bewegung beim Angriffsspiel – konnten nicht eliminiert werden. Da auch die Chancen, die durchaus vorhanden waren, nicht genutzt werden konnten, wurde es mit fortschreitender Spielzeit zu einer Zitterpartie. Nach dem Anschlusstreffer verstärkte VfL deutlich seine Angriffsbemühungen und tauchte häufiger vor dem Einsiedler Tor auf. Hier versäumte es die Mannschaft, mit sauberen Kontern den entscheidenden Treffer zu landen und somit das Spiel zu entscheiden. Dank einer guten Leistung von Torwart und Abwehr, die allerdings wiederum nicht „zu 0“ spielen konnte, wurde der Sieg jedoch über die Zeit gebracht.

Bei aller Kritik: Die Mannschaft siegte zum 5. Mal in Folge und führt souverän die Tabelle an. Sie hat die meisten Tore geschossen und die wenigsten bekommen. Dazu herzlichen Glückwunsch.

Torfolge

            1:0  7. Min Nick Gläser im Nachschuss nachdem der Torwart einen Schuss von
           Juliano Enger nicht festhalten konnte

2:0 17. Min Nick Gläser, indem er einen Schuss von Dennis Claußner verlängerte

2:1 53. Min durch einen abgefälschten straffen Schuss von halbrechts

Weitere Spiele

Eiche 2 - Röhrsdorf 4:0
Adorf/Kl. - Textima 3:2
Handwerk 2 - VTB 2 4:4

Tabelle

Platz

Tea

Spiele

Punkte

Tor +

Tor -

Differenz

1 SV Viktoria 03 Einsiedel 1 5 15 24 6 +18
2 FV Blau Weiß Röhrsdorf 4 9 8 8 0
3 Spvvg Blau Weiß Chemnitz 02 4 7 17 7 +10
4 VTB Chemnitz 2 3 4 12 11 +1
5 SpG Handwerk Rabenstein 2, CSV
4 4 11 14 -3
6 VfL Chemnitz 5 4 13 20 -7
7 SpG Textima - Kleinolbersdorf,
3 3 15 9 +6
8 SV Eiche Reichenbrand 2 4 3 5 14 -9
9 SpG  SV Adorf, Klaffenbach 4 3 6 22 -16
             

Über den Autor :

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1bbedellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net