Kirmes am 16.09.2018 - Viktoria dreifach mit dabei

Traditionell findet in Einsiedel wieder die jährliche Kirmes statt. Dieses Jahr am Sonntag, 16.09.2018, in der Jakobikirche, im Festgarten der Einsiedler Brauerei und auf dem Fußballplatz "Drei Eichen":

10.00 Uhr - Festgottesdienst zur Kirchweih in der Jakobikirche Einsiedel

11.30 Uhr - Blasmusik mit dem Musikverein Neuwürschnitz

12.30 Uhr - Viktoria Einsiedel II vs. Sportfreunde Süd / Jahnsdorf II

13.30 Uhr - Sportensemble Chemnitz

14.00 Uhr - Comedy und Gesang "Die Nosen"

14.15 Uhr - Sportensemble Chemnitz

14.30 Uhr - Comedy und Gesang "Die Nosen"

15.00 Uhr - Tanzgruppe Cinderella SDC Chemnitz e.V.

15.00 Uhr - Viktoria Einsiedel vs. USG Chemnitz

Auf dem Festplatz: Schießbude, Kinderkarussell, Süßwaren und Spikerbude, Verlosung, Ballwerfen, Pfeilwerfen, Kinderprogramm mit dem Jugendclub, Essen und Trinken 

Die Viktorianer seht Ihr auch beim Ausschank im Festzelt :-)

Eintritt frei! 
 
Alle weiteren Infos zu unseren Veranstaltungen seht Ihr HIER.

 

Viktoria-Nachwuchs mit gutem Saisonstart

Einen überaus guten Saisonstart legte unser Viktoria-Nachwuchs hin. Nach 3 Spieltagen und 3 Siegen sowie einem Torverhältnis von 18:2 belegen unsere B-Junioren einen starken 2. Tabellenplatz. Nach der ersten Niederlage auf Großfeld haben sich auch unsere C-Junioren-Kicker an die Umstellung gewöhnt und fuhren mittlerweile 3 Siege in Folge ein, mit der Belohnung Tabellenplatz 4. Unsere E hat den 3. Rang in der Tabelle eingenommen und musste nach 4 Spieltagen nur eine Niederlage einstecken. Im Mittelfeld der Tabelle rangieren bisher unsere D- und F-Junioren mit jeweils einem Sieg aus 3 Punktspielen.

Jungs, macht weiter so!  

#Viktoria #Null #Drei

HIER gehts zum Nachwuchsbereich mit allen Ergebnissen und Tabellen.

Erste eine Runde weiter

Beim Kreispokalspiel bei Adelsberg 2 gab unser Trainer der Ersten Männermannschaft, Mirko Borrmann, wieder zahlreichen jungen Spielern die Möglichkeit, sich für die kommenden Aufgaben in der Kreisoberliga anzubieten. Unsere Mannschaft gewann das Spiel 0:4, wobei nach wie vor am Torabschluss und den letzten entscheidenden Pässen gearbeitet werden muss. Von einem standesgemäßen Ergebnis gegen den Vertreter aus der 1. Kreisklasse kann nicht gesprochen werden. Erstmals trug sich unser Ex-A-Junior Florian Lieberwirth in die Torschützenliste ein. Neuzugang Andy Messig debütierte von Beginn an. Glückwunsch an beide! 

Ergebnisse unserer Viktoria vom Wochenende

Mannschaft

Datum Spiel Erg.

F-Junioren

Samstag, 08.09.2018

9.15 Uhr

Viktoria Einsiedel –

SG Neukirchen

 0:1

E-Junioren

Samstag, 08.09.2018

12.00 Uhr

Handwerk Rabenstein 2 –

Viktoria Einsiedel

 2:4

D-Junioren

Samstag, 08.09.2018

10.30 Uhr

Viktoria Einsiedel –

SG Adelsberg

 2:4

C-Junioren

Samstag, 08.09.2018

11.30 Uhr

Grüna-Mittelbach –

Viktoria Einsiedel

 1:3

B-Junioren

Samstag, 08.09.2018

13.00 Uhr

Rapid Chemnitz –

VfL Chemnitz/Viktoria Einsiedel

 0:8

Altherren

Samstag, 08.09.2018

13.00 Uhr

Einsiedel/Altenhain/Amtsberg –

Fortuna Chemnitz

 4:2

2. Männer

spielfrei

1. Männer

Sonntag, 09.09.2018

10.30 Uhr

SG Adelsberg 2 –

Viktoria Einsiedel (Kreispokal)

 0:4

Erste mit Punktgewinn in letzter Minute

Zum 4. Spieltag der Kreisoberliga und der 1. Kreisklasse gastierten beide Männermannschaften bei VfL Chemnitz. Unsere Zweite holte einen 2:0 Rückstand zum zwischenzeitlichen 2:2 auf, verlor das Spiel jedoch letztlich in der Schlussphase durch einen mehr als umstrittenen Elfmeter für die Gastgeber. Endstand 4:2 für VfL Chemnitz.

Einen Punkt ergatterte hingegen unsere Erste Männermannschaft. Durch Tore von Ganzer und Frommhold konnte ein bereits verloren geglaubtes Spiel in den Schlussminuten noch zum 2:2 umgemünzt werden. Nico Itermann, unser ehemaliger A-Junior, debütierte diesmal in der Ersten - Glückwunsch hierzu! Insgsamt standen mit Rott, Reissig, Artzig, Uhlich und Itermann fünf Ex-A-Junioren auf dem Platz.

Ergebnisse unserer Viktoria vom Wochenende

Mannschaft

Datum Spiel Erg.

F-Junioren

Samstag, 01.09.2018

12.45 Uhr

Handwerk Rabenstein 2 –

Viktoria Einsiedel

 0:1

E-Junioren

Samstag, 01.09.2018

9.15 Uhr

Viktoria Einsiedel –

Lok Chemnitz

 2:4

D-Junioren

spielfrei

C-Junioren

Samstag, 01.09.2018

11.00 Uhr

Viktoria Einsiedel –

Eiche Reichenbrand

 6:2

B-Junioren

Samstag, 01.09.2018

13.00 Uhr

VfL Chemnitz/Viktoria Einsiedel –

Adorf/Klaffenbach

(in Reichenhain)

 4:1

Altherren

Freitag, 31.08.2018

18.00 Uhr

Germania Chemnitz 2 –

Einsiedel/Altenhain/Amtsberg

 1:4

2. Männer

Sonntag, 02.09.2018

10.30 Uhr

VfL Chemnitz 3 –

Viktoria Einsiedel

(in Bernsdorf)

 4:2

1. Männer

Sonntag, 02.09.2018

15.00 Uhr

VfL Chemnitz –

Viktoria Einsiedel

(in Reichenhain)

 2:2 

#Viktoria #Null #Drei

Am vergangenen Sonntag stand für alle Viktorianer der große Fototermin an. Vielen Dank, dass ihr alle mitgeholfen habt! 

Die Mannschaftsfotos könnt ihr auf den Seiten der jeweiligen Mannschaften anschauen. Viel Spaß!

#Viktoria # Null #Drei

Derbyniederlagen gegen Klaffenbach

Bei den Derbys vom Wochenende gab es für beide Männermannschaften gegen  Klaffenbach leider wieder keine Punkte zu holen. 

Die Zweite Männermannschaft schlug sich mit 4 ganz einfach zustande gekommenen Gegentoren leider wieder selbst. Messig konnte in der ersten Halbzeit auf 1:2 verkürzen. Mit dem Gegenzug ging Klaffenbach wieder durch unseren individuellen Fehler 1:3 in Front. Die zweite Halbzeit dominierte unser Team. Die größte Chance hatte Fischer durch einen Lattenschuss. Per Konter erzielten die Gäste dann den 1:4 Endstand. 

Unsere Erste war in der Anfangsphase der Kreisoberligapartie gut im Spiel und erarbeitete sich einige kleine Gelegenheiten zur Führung. Auch in der Folge konnte der Favorit aus Klaffenbach gut vom Tor weggehalten werden. Mit dem Halbzeitpfiff erzielten dann jedoch die Gäste das 0:1. Vorher scheiterte Viktoria vom Elfmeterpunkt. Zudem konnte Weis durch eine starke Parade einen früheren Rückstand verhindern. In der zweiten Halbzeit erholte sich unser Team nicht wieder vom zeitlich unglücklichen Gegentreffer, Torchancen blieben aus. Klaffenbach erhöhte durch einen sehenswerten Treffer noch zum 0:2. Unser A-Junior, Tim Scheibner, gehörte erstmals zum Kader. Glückwunsch hierzu!

Ergebnisse unserer Viktoria vom Wochenende

 

Mannschaft

Datum Spiel Erg.

F-Junioren

Samstag, 25.08.2018

9.15 Uhr

Viktoria Einsiedel –

Grüna-Mittelbach 1

 0:1

E-Junioren

Samstag, 25.08.2018

11.00 Uhr

Wacker Wittgensdorf –

Viktoria Einsiedel

 3:5

D-Junioren

Samstag, 25.08.2018

10.30 Uhr

Viktoria Einsiedel –

Wittgensdorf/Herrenheide/Hartm.

 0:10

C-Junioren

Samstag, 25.08.2018

13.00 Uhr

Neukirchen/Leukersdorf –

Viktoria Einsiedel

 3:6

B-Junioren

Samstag, 25.08.2018

13.00 Uhr

VTB Chemnitz –

VfL Chemnitz/Viktoria Einsiedel

 1:6

Altherren

Freitag, 24.08.2018

18.00 Uhr

Einsiedel/Altenhain/Amtsberg –

SG Adelsberg

 1:1

2. Männer

Sonntag, 26.08.2018

12.30 Uhr

Viktoria Einsiedel –

Grün-Weiß Klaffenbach 2

 1:4

1. Männer

Sonntag, 26.08.2018

15.00 Uhr

Viktoria Einsiedel –

Grün-Weiß Klaffenbach

 0:2

WELTWEIT: Viktoria in Bulgarien

13. Station

Neues aus unserer Rubrik WELTWEIT:

Tobias, Olli und Peter bringen unsere Viktoria nach Bulgarien!

Nach einer langen Prüfungsphase ist für unsere drei Studenten erstmal Erholung angesagt - Viktoria ist aber immer mit dabei!

Danke für euren Schnappschuss und viel Spaß noch!

Große Jubiläumssause im Sportlerheim

Unser Erster Vorsitzender - Falk Richter - feierte am vergangenen Wochenende seinen 50. Geburtstag mit seiner Familie, vielen Kollegen, Wegbegleitern, Vereinsmitgliedern und Freunden.

Falk, von deiner Viktoria-Familie nochmals alles Gute! Wir hoffen, du bleibst uns mit deiner wahnsinnigen Arbeit für unseren Verein noch lange in deiner jetzigen Position erhalten!

Überraschung für alle Gäste, es gab Haxen, Rippchen und Hendl von HERTEL'S. Überraschung geglückt ;-)

Altherren mit fulminanten Saisonstart

Erste und Zweite ohne Tore und ohne Punkte

Unsere Altherren haben für einen "Hingucker" am ersten Spieltag in der 1. Kreisklasse gesorgt. Sie gewannen ihr Auswätsspiel in Wittgensdorf/Herrenheide mit 1:8. Einige neue Gesichter - zumindest im Altherrenbereich - brachten neuen Schwung in die Mannschaft. Herauszuheben ist der dreimalige Torschütze Heiko Uhlig, der damit auch die Torschützenliste anführt. ;-)

Unsere zweite Männermannschaft kam bei LOK Chemnitz mit 0:8 unter die Räder und konnte zu keiner Zeit des Spiels an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen.

Ebenfalls schlecht lief es für unsere Erste Männermannschaft beim Auswärtsspiel in Adorf. Nach der Trinkpause in der 1. Halbzeit schlug der Gastgeber per Doppelschlag zu, von dem sich unsere Truppe leider nicht mehr erholte. Am Ende musste die Erste eine 0:4 Niederlage einstecken. Max Uhlich, unser ehemaliger A-Junior, debütierte in unserer Ersten Mannschaft, Glückwunsch! 

Ergebnisse unserer Viktoria vom Wochenende

Mannschaft

Datum Spiel Erg.

F-Junioren

spielfrei

E-Junioren

Samstag, 18.08.2018

9.15 Uhr

Viktoria Einsiedel –

IFA Chemnitz 2

 12:3

D-Junioren

Samstag, 18.08.2018

10.15 Uhr

Eiche Reichenbrand –

Viktoria Einsiedel

 1:6

C-Junioren

Samstag, 18.08.2018

11.30 Uhr

Klaffenbach / Adorf –

Viktoria Einsiedel

 9:2

B-Junioren

spielfrei

Altherren

Freitag, 17.08.2018

18.00 Uhr

Wittgensdorf / Herrenhaide –

Viktoria Einsiedel

 1:8

2. Männer

Sonntag, 18.08.2018

10.30 Uhr

Lok Chemnitz 2 –

Viktoria Einsiedel

 8:0

1. Männer

Sonntag, 18.08.2018

15.00 Uhr

Adorf –

Viktoria Einsiedel

 4:0

Viktoria-Junioren starten in die neue Saison

Am kommenden Wochenende wird es auch für unsere Juniorenteams "ernst". Die neue Saison beginnt. 

Viktoria ist auch in dieser Saison sehr gut im Jugendbereich aufgestellt. Von den F-Junioren bis zu den B-Junioren spielen die Jungs Pflichtspiele. Alle Juniorenmannschaften - bis auf die B-Junioren, die eine Spielgemeinschaft mit VfL Chemnitz bilden - sind eigenständig Viktoria Einsiedel. Auch in diesem Jahr haben wir A-Junioren in unseren Reihen. Diese trainieren bereits bei den Männermannschaften mit und können vielleicht auch schon bald in Pflichtspielen mit auf Torejagd gehen. Zudem möchten wir auch wieder die jüngste Generation für das Fußballspielen begeistern. Hierzu findet für unsere neuen und alten Viktoria-Kicker ein erstes Bambini-Training am 24.08.2018 um 17.00 Uhr auf unserem Sportplatz statt. 

Nach Meisterschaft und dem Aufstieg unserer D-Junioren im vergangenen Jahr dürfen die Jungs dieses Jahr in der Kreisliga ran. Auch die B-Junioren starten in der Kreisliga. C-Junioren und E-Junioren spielen jeweils in der 1. Kreisklasse. Bei den F-Junioren ist die Kreisligastaffel geteilt, es gilt sich für die vorderen Plätze zu qualifizieren. Unsere C-Junioren haben sicherlich die größte Umstellung zu bewältigen, sie müssen sich jetzt auf den großen Platz und gegen teilweise ältere Jahrgänge durchsetzen.

Alle Trainingszeiten unserer Teams sowie die Kontakte von Trainern und Betreuern könnt ihr unserer Nachwuchsseite entnehmen.

Jungs, ganz viel Spaß in der neuen Saison! Viktoria ist jetzt schon stolz auf euch!

#Viktoria #NullDrei

Erste Männermannschaft mit Sieg zum Auftakt

Zweite Männermannschaft ohne Punkte trotz guter Leistung

Den sportlichen "Aufgalopp" zum Saisonstart am vergangenen Sonntag lieferte unsere zweite Männermannschaft. Unser neuer Trainer, Lars Claußner, schickte eine hungrige Truppe mit vielen neuen Gesichtern auf den Platz, die leider noch etwas Lehrgeld bezahlen musste. Am Ende setzte sich VTB II gegen unser Team mit 2:3 durch.

Ein besseres Resultat erspielte unsere Erste Vertretung. Von Beginn an durfte sich u.a. unser ehemaliger A-Junioren-Spieler Christian Artzig beweisen, der seine Sache recht ordentlich machte. Insgesamt sahen die Zuschauer trotz hoher Temperaturen eine abwechslungsreiche Partie mit guten Chancen auf beiden Seiten. Durch Tore von Benjamin Ganzer sowie Marko Schreiber konnte am Ende ein 2:1 Sieg gefeiert werden.

Aufstellung unserer Ersten:

Weis - Weiß - Hoffmann No. - Lutze - Stößer - Scheffler - Frommhold - Artzig (Graubner) - Schreiber - Hoffmann Ni. (Uhlig) - Ganzer (Rott)

Auszeichnung

500 Spiele als Schiedsrichter

Unser Schiedsrichter und langjähriges Mitglied im Vorstand von Viktoria Einsiedel - Olaf Martin - wurde vom Kreisverband Chemnitz für sein 500. gepfiffenes Spiel als Schiedsrichter ausgezeichnet!

Olaf, herzlichen Glückwunsch auch von uns. Wir freuen uns, einen so erfahrenen Schiedsrichter für unseren Verein zu haben. Mach weiter so, auf die nächsten 500!

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1bbedellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net