Kreisoberliga, wir kommen!

Kategorie : 1.Mannschaft

Sonntag, 19.06.2011, Viktoria Einsiedel - Rapid Kappel II 6:2 (3:1)

{yoogallery src=[/images/stories/Bilder/Mannschaften/Kreisoberliga] width=[566] height=[425] title=[Kreisoberliga ] thumb=[plain] resize=[1]}
Großes Bild - anklicken.


Aufstellung:
                                         Zobel P.

                                    Frommhold P.   Schöler L.   Grimmer S.

                                                 Pitro S.        Schiffler K.

                                     Mendrala M.   Hohmuth L.   Reuter N.

                                              Scheffler T.      Markert C. 

Wechsel:

Hoffmann N. für Reuter N. (45.)

Lutze M. für Markert C. (45.)

Bauer N. für Mendrala M. (60.)

Tore:

1:0 (Pitro), 2:0 (Frommhold), 2:1, 3:1 (Markert), 4:1 (Hoffmann), 5:1 (Pitro), 6:1 (Schiffler), 6:2

Kurzbericht:

Am letzten Spieltag der Kreisligasaison gastierte Rapid Kappel II in Einsiedel. Kurz vor dem Anstoß überbrachte unser Vorstand, in Person von Falk Richter und Ingo Schuffenhauer, der Mannschaft Glückwünsche zur geschafften Qualifikation für die Kreisoberliga.

Letztmalig in dieser Saison wollte man den Zuschauern in Einsiedel ein ordentliches Spiel zeigen, um dann in die wohlverdiente Sommerpause zu gehen. Von Beginn an war es eine couragierte Leistung unserer Mannen gegen die mit zehn Mann (!) spielenden Kappeler. Eine Standardsituation brachte die 1:0 Führung durch Sören Pitro. Mit einem satten Schuss erhöhte Patrick Frommhold auf 2:0. 15 Minuten vor der Halbzeit konnte Kappel den 2:1 Anschlusstreffer erzielen, bevor Christian Markert einen sehr schön rausgespielten Angriff mit der 3:1 Halbzeitführung abschloss.

Nach der Halbzeit konnten sich dann Nico Hoffmann und erneut Sören Pitro in die Torschützenliste eintragen, bevor dann unser "Capitano" Kai Schiffler zum letzten Einsiedler Tor am heutigen Tag sehenswert in den "Winkel" einschoss. In der Schlussminute erzielte Kappel den 6:2 Endstand.

Nach dem Abpfiff war bei den Spielern und Betreuern feiern angesagt. Sektkorken knallten und die Kreisoberligaaufstiegs-T-Shirts wurden übergezogen. Mit einigen Sekt -bzw. Bierduschen und einer gemütlichen Grillrunde wurde die erfolgreiche Saison beendet.

Super Jungs! Glückwunsch! Wer mit minus 10 Punkten eine Saison beginnen muss und dann trotzdem die Qualifikation für die Kreisoberliga schafft, kann sich berechtigt feiern lassen. Am Ende steht ein beachtlicher 8. Tabellenplatz. Ohne das Handicap des Punktabzuges vor der Saison hätten wir den 3. Tabellenplatz in der Kreisliga erreicht...das darf auch hier mal kurz angemerkt werden.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle noch bei den Sponsoren für die kleine Feierlichkeit an diesem Spieltag, insbesondere für die T-Shirts: Die Batterieprofis Elektronikgroßhandelsgesellschaft mbH, Elektro Schöler, Heiko Uhlig Malermeister, Faradit GmbH, Dr. Ina Straßburger, Seniorenheim-Fischzuchtgrund GmbH, Bauservice Schiffler, Albert-Schweitzer-Apotheke, Fleischerei Edel und Einsiedler Brauhaus GmbH.

Alle Bilder findet ihr hier.

Spiele am Wochenende

Spiele vom Freitag, den 17.Juni bis Sonntag, den 19.Juni

 

Freitag, 17.06.2011

Alte Herren

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

-

Germania

Germania Chemnitz

18:00 Uhr

2:3

Samstag, 18.06.2011

F-Junioren

USG Chemnitz

USG

-

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel II

09:30 Uhr

6:3

Chemnitzer FC

CFC

-

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

12:45 Uhr

9:0

E-Junioren

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

-

Germania

Germania Chemnitz III

10:30 Uhr

2:1

D-Junioren

ESV Lok Chemnitz II

ESV-Lok

-

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

11:45 Uhr

7:0

Sonntag, 19.06.2011

Herren

Viktoria Einsiedel II

Viktoria Einsiedel

-

Textima

Textima Chemnitz

10:30 Uhr

1:8

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

-

BSC-Rapid

BSC Rapid Chemnitz II

15:00 Uhr

6:2


Niederlage am Hohlweg

Kategorie : 1.Mannschaft

Sonntag, 12.06.2011, ESV Lok Chemnitz - Viktoria Einsiedel 2:0 (1:0)

Aufstellung:                                           Zobel P.

                                     Frommhold P.   Schöler L.   Reuter N.

                                                      Pitro S.      Schiffler K.

                                        Lutze M.      Hohmuth L.    Hoffmann N.   

                                                   Scheffler T.      Markert C.         

Kurzbericht:

Zum letzten Auswärtsspiel in der Kreisliga Chemnitz musste die Erste Vertretung unseres Vereins bei LOK Chemnitz antreten. Mit dem Ziel den 7.Tabellenplatz zu erreichen, agierten unsere Jungs mit dem nötigen Willen. Jedoch kam es immer wieder zu unnötigen Fehlabspielen im Spielaufbau als auch in der Offensive, sodass wir LOK zu einigen Tormöglichkeiten einluden und selbst unsere Torchancen nicht gut genug ausspielen konnten. Durch einen Schuss aus der Halbposition, bei dem zwei unserer Spieler über den Ball schlugen, konnte LOK dann Mitte der ersten Halbzeit in Führung gehen. Weitere sehr gute Einschussmöglichkeiten zum Ausgleich konnten von uns nicht genutzt werden.                                                                      In der zweiten Halbzeit versuchten wir weiter auf den Ausgleich zu drängen, doch außer einer Vielzahl von Ecken sprang nichts heraus. 10 Minuten vor Schluss vollendete ein LOK-Spieler dann zum 2:0 Endstand.

Trotz der Niederlage hat sich unsere Mannschaft vor dem letzten Spieltag für die neue Kreisoberliga qualifiziert. Am kommenden Sonntag soll dann nochmal gegen Rapid Chemnitz II ein Heimsieg eingefahren werden. Danach wird ein wenig gefeiert!!!;-) 

 

Glückwünsche

Monat Juni

Wir wünschen allen Mitgliedern und Viktoria-Fans mit Geburtstag im Monat Juni alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen!

Besondere Glückwünsche gehen an:

Jugendleiter Ingo Schuffenhauer zum 47.

Jugendtrainer Philipp Lein zum 18.



Unentschieden gegen Adorf

Kategorie : 1.Mannschaft

Sonntag, 06.06.2011, Viktoria Einsiedel - SV Adorf 1:1 (0:1)

Aufstellung:                                          Zobel P.

                                    Frommhold P.    Schöler L.    Wuttke O.

                                                  Dörfert M.   Grimmer S.

                                          Lutze M.      Hohmuth L.     Mendrala M.

                                               Scheffler T.        Margert C.

Wechsel:

Hoffmann N. für Lutze M. (63.)

Odrowski E. für Wuttke O. (75.)

Tore:

0:1

1:1 (Margert C.)

Kurzbericht:

Am Wochenende trennte sich unsere Erste Mannschaft gegen den SV Adorf 1:1. Bei hochsommerlichen Temperaturen spielte sich unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit einige gute Chancen heraus. Adorf hielt aber dagegen und erzielte in der 35. Minute die 0:1 Führung.

In der zweiten Halbzeit versuchten unsere Mannen weiter auf den Ausgleich zu drängen und wurde durch das Tor von Christian Margert belohnt. Kurz nach seiner Einwechslung hatte dann Nico Hoffmann die 2:1 Führung auf dem Fuß, doch sein satter Linksschuss knallte nur an den Pfosten. Adorf blieb ebenfalls stets gefährlich, konnte aber unseren gut aufgelegten Torwart Patrick Zobel nicht nocheinmal überwinden.

Gute Besserung geht an unseren Spieler Oliver Wuttke, der das Feld nach einem Zusammenprall mit seinem Gegenspieler verletzungsbedingt verlassen musste!

Glückwünsche

Monat Mai

Wir wünschen allen Mitgliedern und Viktoria-Fans mit Geburtstag im Monat Mai
nachträglich alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen!

Besondere Glückwünsche gehen an:

Sportfreund Thomas Lang zum 50.
Vorstand Andreas Busse zum 46.
Juniorentrainer Michael Lutze zum 21.

Spiele am Wochenende

Freitag, 03.06.2011

Alte Herren

USG Chemnitz

USG

-

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

18:00 Uhr

1:1

Sonntag, 05.06.2011

Herren

Sportfreunde Chemnitz-Süd

SFCS

-

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel II

10:30 Uhr

1:2

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

-

SV-Adorf

SV Adorf

15:00 Uhr

1:1

Montag, 06.06.2011

 

 

 

Alte Herren

Handwerk Rabenstein

SG Handwerk Rabenstein 2

-

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

18:30 Uhr

5:0

Österreich vs. Deutschland

Freitag 03.06.2011, 20.30 Uhr, Sportlerheim von Viktoria

Hallo Fußballfans!

Am Freitag ist das wichtige Quali-Spiel unserer Deutschen Nationalmannschaft gegen Österreich. Wer Lust hat, kann dieses Spiel in unserem Sportlerheim "Höhle" live verfolgen.

Auf gehts... Schwarz-Rot-Gold  

Punktgewinn beim Tabellenführer

Kategorie : 1.Mannschaft

Sonntag, 29.05.11, Stahl Reichenhain - Viktoria Einsiedel 2:2 (1:1)

Aufstellung:                                               Zobel P.

                                   Frommhold P.          Schöler L.        Wuttke O.

                                                     Schiffler K.          Pitro S.

                                      Mendrala M.         Hohmuth L.       Reuter N.  

                                                     Scheffler T.           Lutze M.  

Wechsel:

Grimmer S. für Reuter N. (65.)

Ackermann P. für Scheffler T. (80.)

Tore:

0:1 (Lutze M.)

1:1

2:1

2:2 (Pitro S.)

Kurzbericht: 

Am viertletzten Spieltag der Saison stand für unsere Erste Mannschaft das Auswärtsspiel beim Tabellenführer aus Reichenhain an. Gegen die spielstarken Hausherren wollte man trotz der hohen Temperaturen von Beginn an mit Kampfstärke und viel Laufbereitschaft dagegenhalten.

Unsere Spieler kamen in der Anfangsphase gut aus der Kabine heraus und zeigten durch ein agressives und körperbetontes Spielverhalten, dass es kein Selbstläufer für den Tabellenführer werden sollte. Nach einer knappen viertel Stunde war es dann unser Geburtstagskind Micha Lutze, der nach einem Torwartfehler zur Führung für Viktoria einschob. Reichenhain wurde stärker, wobei sie sich keine klaren Torchancen herausspielen konnten. In der 31. Minute nutzten sie jedoch eine Unachtsamkeit in unserer Hintermannschaft aus und erzielten den Ausgleich. Mit dem Stand von 1:1 ging es dann auch in die Pause.

Nach der Kabinenansprache erwischte Reichenhain den besseren Start und netzte mit einem abgefälschten Schuss zur 2:1 Führung ein. Trotz klarer Ballhoheit der Reichenhainer konnten unsere Jungs das Spiel aber weiterhin spannend gestalten. Eine viertel Stunde vor Schluss bereitete dann Thomas Scheffler mit einen klugen Pass den 2:2 Endstand durch Sören Pitro vor.

Fazit:

Ein vielleicht etwas glücklicher, aber ganz wichtiger Punkt im Kampf um die Kreisoberliga.  

Spiele am Wochenende

Spiele am Samstag, den 25.Juni

 

Samstag, 25.06.2011

F-Junioren

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

-

CFC

Chemnitzer FC II

09:30 Uhr

-:-

Viktoria Einsiedel II

Viktoria Einsiedel

-

Adorf-SGN

SpG SV Adorf/SG Neukirchen

10:30 Uhr

-:-

D-Junioren

Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

-

Textima

Textima Chemnitz

11:30 Uhr

-:-


Nächste Spiele

Spiele vom Donnerstag, den 26.Mai bis Sonntag, den 29.Mai

Donnerstag, 26.05.2011

E-Junioren

VTB Chemnitz II

 VTB Chemnitz

-

 Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

17:00 Uhr

1:3

Freitag, 27.05.2011

Alte Herren

ESV Lok Chemnitz

 ESV-Lok

-

 Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

18:00 Uhr

3:3

Samstag, 28.05.2011

D-Junioren

TSV IFA Chemnitz 3

 TSV-IFA

-

 Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

09:30 Uhr

3:1

 

F-Junioren

Viktoria Einsiedel II

Viktoria Einsiedel

-

 SG-Adelsberg

SG Adelsberg II

11:30 Uhr

2:1

Handw. Rabenstein II

SG Handwerk Rabenstein 2

-

 Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

13:00 Uhr

5:3

Sonntag, 29.05.2011

Herren

Viktoria Einsiedel II

Viktoria Einsiedel

-

 CSV Siegmar 48

CSV Siegmar 48 II

13:00 Uhr

2:1

Stahl Reichenhain

 Stahl Reichenhain

-

 Viktoria Einsiedel

Viktoria Einsiedel

15:00 Uhr

2:2


Punktspiel gegen Post II

Kategorie : 1.Mannschaft

Sonntag, 22.05.2011, Viktoria Einsiedel - Post SV Chemnitz II 4:1 (1:1)

Punktspiel gegen Post II

Aufstellung:                                     Schröder T.

                                  Frommhold P.   Schöler L.   Reuter N.

                                                  Pitro S.   Schiffler K.

                                 Mendrala M.      Hohmuth L.      Bauer N.

                                                 Lutze M.       Markert C.

Wechsel:

Wuttke O. für Bauer N. (25.)   

Markert K. für Lutze M. (80.)    

Tore:

1:0 (Markert C.)

1:1

2:1 (Mendrala M.)

3:1 (Mendrala M.)

4:1 (Pitro S.)

Kurzbericht:

Nach den letzten guten Resultaten von zwei Siegen und einem Unentschieden wollten die Mannen der Ersten Mannschaft ihre positive Bilanz mit einem Sieg gegen Post II weiter fortsetzen. Erforderlich hierfür war der entsprechende Einsatz, mit dem man erfolgreich die letzten Spiele gestaltete. Gerade diesen ließen unsere Spieler in der ersten Halbzeit aber vermissen, sodass der Tabellenletzte, nach dem Führungstor durch Christian Markert, nicht unverdient zum Ausgleich kam.

In der zweiten Halbzeit zeigte unsere Mannschaft dann endlich ein anderes Gesicht. Mit zwei Toren von Maurice Mendrala und einem Abstaubertor von Sören Pitro wurde am Ende ein verdienter Sieg eingefahren.

Einsiedler Straßenfest

3. Einsiedler Vereinsolympiade

Am Samstag, 21.05. fand in unserer Heimatgemeinde wieder ein Staßenfest statt. Unser Verein SV Viktoria 03 Einsiedel präsentierte sich mit einem Teil seiner Trainer aus dem Nachwuchsbereich. Es wurde die alt bekannte Torwand aufgestellt und der breiten Allgemeinheit zur verfügung gestellt. Die Resonanz im allgemeinen war aber sehr bescheiden. Im Rahmen des Straßenfest viel auch der Startschuss zur 3. Einsiedler Vereinsolympiade. Die erste Disziplin die es zu absolvieren galt war ein Dart - Turnier. Im Modus jeder gegen Jeden mussten nun ebenfalls unsere Nachwuchs - Trainer 7 Partien gegen die gemeldeten Vereine spielen.

Resultat nach der ersten Disziplin. Platz 1. SV Viktoria 03 Einsiedel.!!

Als nächste Disziplin steht ein Volleyball - Turnier im Gymnasium Einsiedel auf dem Programm.

Interessenten dürfen sich gern melden. Da es eine Mix Mannschaft sein muss mit mindestens 2 Frauen geht hier auch mal ein Ruf in den Männerbereich. Termin Samstag der 25.06. Wir bedanken uns bei den Organistoren des Einsiedler Gewerbe-Vereins.

PS: Es gab auch eine Siegerehrung. Leckeres Einsiedler und was geschmacklich gutes von der    Fleischerei Edel war der Lohn für den 1.Platz. 

Vielen Dank. Ingo

Spiele am Wochenende

Freitag, 20.05.2011

Herren :

FSV Grüna 08 - SV Viktoria 03 Einsiedel  2:2


Samstag, 21.05.2011

F-Junioren:

Viktoria 03 Einsiedel  - VfB Fortuna Chemnitz 2 1:7
FSV Grüna 08 - SV Viktoria 03 Einsiedel 2 3:1

E –Junioren:

SV Viktoria 03 Einsiedel - SpVgg Blau-Weiß Chemnitz 3 3:1

D-Junioren:

SV Viktoria 03 Einsiedel - FSV Grün-Weiß Klaffenbach 2:1


Sonntag, 22.05.2011

Herren:

SV Viktoria 03 Einsiedel 2 - USG Chemnitz 2 4:1
SV Viktoria 03 Einsiedel - Post SV Chemnitz 2 4:1

Tippspielkönig

Saison 2010 / 2011

Tippspielkönig

Seinen Titel im Tippspiel konnte erneut NiBa ( Nils Bauer ) verteidigen.
Mit 207 Punkten gewann er die Gesamtwertung.

Auf Platz 2 fuhr Görni ein. Herr Hung wurde am letzten Spieltag noch von Philipp abgefangen und belegt den 3.Platz.

Das neue Tippspiel beginnt dann mit der nächsten Saison und ist auf der neuen Seite mit integriert. Die Emails für die angemeldeten Spieler gehen nächste Woche raus.

Spiele am Wochenende

Sonntag, den 15.05.2011

SV Bernsdorf2Viktoria EinsiedelSV Bernsdorf

gegen
Viktoria Einsiedel
15:30 Uhr


weitere Spiele:
Alte Herren: Freitag, 13.05. - 18:00 Uhr Viktoria Einsiedel - TSV IFA Chemnitz
Herren: Sonntag, 15.05. - 13:00 Uhr FSV Klaffenbach II - Viktoria Einsiedel II

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1bbedellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net