D-Junioren mit viel Pech 4.

Die spielerisch auffälligste Mannschaft hat zum letzten Fassbrausecup leider "nur" den 4. Platz erreicht. Nach einer bitteren Niederlage gegen IFA Chemnitz im 7-Meter-Schießen des Halbfinals unterlagen unsere Viktoria-D-Junioren auch im Spiel um Platz 3 beim Schießen vom Punkt, dann gegen den FSV Burkhardtsdorf. Glückwunsch geht an den Sieger von Tanne Thalheim.

Zum Ende konnte Viktoria dann doch noch so richtig jubeln. Jamie Louis Werner und Moritz Förster wurden von den Trainern der teilnehmenden Mannschaften zum besten Torhüter bzw. zum besten Spieler des Turniers gewählt. Sensationell Jungs und Glückwunsch an das gesamte Team für die Turnierleistung.

Nicht den besten Tag erwischten unsere E-Junioren. Mit ihren zwei Mannschaften belegten unsere Jungs bei ihrem Turnier Rang 5 und Rang 8.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1edellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net