Rückblick: Trainingslager der Männermannschaften

Am späten Nachmittag des 02.03.2018 setzte sich der Viktoria-Tross aus 28 Spielern und Betreuern der Ersten und Zweiten Männemannschaft sowie vier A-Junioren in Bewegung Richtung Trainingsgelände von Pockau/Lengefeld. In drei Tagen Trainingslager standen insgesamt drei Testspiele sowie drei Trainingseinheiten auf dem Programm. Die am Ende negativen Ergebnisse der Spiele spielten für Trainer und Betreuer nur eine untergeordnete Rolle. Es wurde die Gelegenheit genutzt einige neue Dinge auszuprobieren. Zudem war die körperliche Belastung aus den Trainingseinheiten den Spieler in den Samstagnachmittagsspielen durchaus anzumerken. Die Abende standen ganz im Zeichen von "geselligem Beisammensein". Bei Skat und Schnauzer sowie stets lustiger "Viktoria-Stimmung" fanden die Tage einen guten Ausklang.

Allen Spielern, Trainern und Betreuern ein Lob für den Einsatz, die positive Stimmung und die ein oder anderen ehrlichen sowie kritsichen Anmerkungen untereinander. So muss das sein!

Besten Dank auch an die Sportfreunde aus Pockau-Lengefeld - die Betreuung war wie immer sehr gut! 

  

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1edellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net