Erste zieht in nächste Pokalrunde ein

am .

 Sieg nach Verlängerung

Unsere Erste Männermannschaft hat es mal wieder spannend gemacht... In der zweiten Runde des Kreispokals siegte unser Team nach harten 120 Minuten mit 2:3 beim Kreisligavertreter aus Röhrsdorf. Viktoria dominierte das Geschehen in der ersten Halbzeit. Nach der überraschenden Führung des Gasgebers drehte Viktoria bis zur Halbzeit das Spiel durch Tore von Seidel und Frommhold. In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel zunehmend. Viktoria nach wie vor mit viel Ballbesitz, jedoch ohne große Torchancen. 10 Minuten vor Schluss nutzte Röhrsdorf das aufgerückte Spiel von Viktoria aus und erzielte mit einem Fernschuss den Ausgleich. In der Verlängerung netzte Seidel per Freistoß zum umjubelten Siegtreffer ein.

Schweres Spiel, teilweise magere Fußballkost... aber Einzug in die nächste Runde.

Der Dank geht wieder an unsere Fans. Ca. 40 Viktorianer nahmen den Weg nach Röhrsdorf auf sich und unterstützten unsere Truppe.  

  • 12
  • Biner
  • DER
  • Einsiedler
  • Faradit
  • GutsQuelle
  • Görner
  • HD
  • Kunze
  • LVM
  • Lang
  • PPR
  • Seniorenheim
  • Sieber
  • Stadtwerke-Glauchau
  • Uhlig
  • pumpen_veit
  • wolf
  • zeh