Viktoria-Fasching: WIR KOMMEN WIEDER!

am .

Heute wäre es soweit gewesen....
 
  
 
12:00 Grillen,
13:30 Probe, wo alles schief läuft
15:00 Generalprobe mit Kostüm
16:30 Kaffeetrinken 😎🍺🥃
18:30 Einlass
19:30 die Hälfte der Faschingstruppe muss Wasser trinken #nichtgelogen
21:00 mit etwas runden Füßen - Auftritt vor 400 Personen
21:50 Dirty Dancing
22:00 wir liegen uns überglücklich in den Armen und sind einfach froh euch begeistert zu haben.
03:00 die Letzten verlassen die Veranstaltung
 
...so in etwa könnt ihr Euch einen Faschingssamstag in den letzten Jahren vorstellen!
Und nun? Schwelgen wir in Erinnerungen, sind glücklich über die Bilder und Videos der letzten Jahre, verfassen mit einer Träne im Auge diesen Text und sind einfach froh, so ein tolles Publikum wie EUCH unser nennen zu dürfen!
 
Es kann uns kurz aufhalten, aber eins versprechen wir Euch, wir kommen wieder, noch besser, noch größer, noch spektakulärer, denn eins ist Gewiss: der letzte Tanz gehört immer uns....!!!
 
In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen, Fasching wird es wieder geben, die erste Veranstaltung im Jahr gehört der Viktoria!!!
 

Danke Locke

am .

Aus beruflichen Gründen verlässt uns leider unser Spieler der Zweiten Männermannschaft Michel "Locke" Reinhold Richtung München. Sein Lebensmittelpunkt wird nun für die kommende Zeit die bayrische Landeshauptstadt sein.

Seit den Jugendjahren spielte "Locke" in unserem Verein Fußball. Sicher, fußballerisch war manchmal noch Luft nach oben ;-), doch seine Leidenschaft und sein Ehrgeiz für Viktoria konnten viele seiner Mitspieler mitreißen. Auch durch seine solzialen Leistungen für unseren Verein ist er ein absolutes Vorbild. "Locke" hat und wird sich weiterhin 100 %-ig mit unserem Verein identifizieren, da sind wir uns absolut sicher. 

Locke

Wir freuen uns, dass "Locke" trotz seines Abschiedes unserem Verein als Mitglied treu bleibt.

Mach es erstmal gut, alter Freund. Lass dich öfters mal sehen bei deinen Jungs der Zweiten und im Stadion "Drei Eichen"! 

Viktoria trauert um Rolf Großmann

am .

 Die Viktoria trauert um sein Ehrenmitglied Rolf Großmann.

 

 

Am 15. Januar 2021 verstarb Rolf Großmann im Alter von 85 Jahren.

Rolf "Inder" Großmann war seit vielen Jahren Mitglied unser Viktoria 03 und jagte seit seiner Jugend dem runden Leder hinterher. Viele Jahre spielte er in der 1. Männermannschaft unseres Vereines.

Nach der sportlichen Laufbahn blieb er dem Verein treu, wechselte in den Vorstand um sich dort als Schatzmeister um den Verein verdient zu machen.

Auf Grund seiner jahrelangen Verdienste um die SG Einsiedel / SV Viktoria 03 Einsiedel wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Spielvereinigung Viktoria 03 Einsiedel wird Rolf Großmann in dankbarer Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Im Namen der gesamten Mitgliedschaft

Falk Richter

1. Vorsitzender

  

Alles Gute zum 70.

am .

Unserem Aufstiegstrainer aus der Saison 2014/2015 wünschen wir alles erdenklich Gute und beste Gesundheit zum 70. Geburtstag!

Reche, lass dich feiern!

IMG 7784

Spende über 860 € - DANKE

am .

Unsere Vorständler, Falk Richter und Willy Stößer, haben am gestrigen Mittwoch eine Spende in Höhe von 860 € in Empfang nehmen dürfen. Wahnsinn!

Besten Dank geht an den EDEKA Weber aus Einsiedel. 

Wir freuen uns über eine weitere angekündigte gemeinsame Aktion! Informationen hierzu werden folgen...

Viktoria Edeka

Frohe Weihnachten

Geschrieben von Viktoria Einsiedel am .

Weihnachten 2020

Männermannschaften erlaufen 400,00 € für Viktoria-Nachwuchs

am .

Wie fit halten in Zeiten von Corona?

Unsere Männer der Ersten und Zweiten Männermannschaft motivierten sich gegenseitig durch eine Laufchallenge. 

Regeln: Minimun 5 km-Lauf, 1 Foto vor dem Lauf, 1 Foto nach dem Lauf mit dem Produkt unseres Hauptsponsors, Nachweis des Laufs mit Hilfe einer Laufapp sowie Nominierung von weiteren 2 Spielern für die folgenden Läufe. Wer von den Spielern wollte, spendete 1 € / gelaufenen Kilometer oder einen freiwilligen Betrag an unseren Nachwuchs.

Gesagt getan... Unser Torhüter der Ersten, Benny, eröffnete die Challenge und alle machten im Anschluss fleißig mit!!

Am Ende erliefen unsere Männer der Viktoria sensationelle 400,00 € für unseren Nachwuchs!

Der Vorstand bedankt sich - auch im Namen des gesamten Nachwuchsbereiches - bei allen Läufern für die riesige Aktion in einer turbulenten Zeit!

#viktoriahältzusammen #coronatrotzen #allesfürunserennachwuchs #wirwollenzurueckaufdenplatz

Challenge 2020 

+++ UPDATE SPIELBETRIEB +++

Geschrieben von Viktoria Einsiedel am .

2020 keine Spiele mehr

sfv logo randAuf Grundlage der bevorstehenden Entscheidung von Bund und Ländern, die beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie vom 28. Oktober bis zum 20. Dezember 2020 zu verlängern, setzt der Sächsische Fußball-Verband im Jahr 2020 keine Pflichtspiele mehr an.
SFV-Präsident Hermann Winkler: „Die behördlichen Verfügungen lassen in diesem Jahr keine Spiele mehr zu. Als Präsident werde ich bei den politischen Entscheidungsträgern aber weiter ganz besonders für die Freigabe des Trainingsbetriebs für unsere Kinder und Jugendlichen kämpfen".
  • 12
  • Biner
  • DER
  • Einsiedler
  • Faradit
  • GutsQuelle
  • Görner
  • HD
  • Kunze
  • LVM
  • Lang
  • PPR
  • Seniorenheim
  • Sieber
  • Stadtwerke-Glauchau
  • Uhlig
  • pumpen_veit
  • wolf
  • zeh