D - Junioren (2009) mit Heimsieg

am .

Nach dem Auswärtssieg am Donnerstag Abend konnte am Samstag mit einem Heimsieg gegen Handwerk Rabenstein nachgelegt werden.

Unsere Mannschaft begann konzentriert und kam zu Überlegenheit - ohne jedoch die ganz große Torgefahr auszustrahlen. Es wurden einige Chancen erarbeitet - jedoch keine zwingenden. Das änderte sich mit der Einwechslung von Matin, der sich mehrfach auf der linken Seite gut in Szene setzen konnte. Folgerichtig netzte er in der 23. Minute zum verdienten Führungstreffer ein. Nur 3 Minuten später erhöhte er auf 2:0. Pausentee. Die zweite Halbzeit begann wie die erste - gutes Spiel ohne die wirklich großen Chancen. Handwerk hielt gut dagegen - bis zur 44. Minute. In dieser konnte Fabian das vorentscheidende 3:0 markieren- der Wiederstand der Handwerker war gebrochen. Kurz danach erhöhten Erik auf 4:0 und abermals Fabian auf 5:0. Die tapfer kämpfenden Handwerker kamen in der Nachspielzeit zum Ehrentreffer. Insgesamt ein verdienter Sieg - damit punktgleich mit Textima auf Platz eins der Tabelle! 

Für Viktoria dabei: Emil, Erik, Matin und Niclas.

Weiter geht es kommenden Samstag um 14:00 Uhr in Rabenstein - Gegner: Handwerk Rabenstein 4.

D- Junioren (2009) mit Auftaktsieg

am .

Unsere D-Junioren kamen am gestrigen Abend mit ihrem Team von Klaffenbach 1 beim ersten Punktspiel der neuen Saison zum ersten Sieg. Beim Auswärtsspiel in Mittelbach konnte die Vertretung vom FSV Grüna-Mittelbach 2:1 geschlagen werden.

Unsere Mannschaft startete zielstrebig und drängte auf den Führungstreffer - mehrere gute Möglichkeiten wurden ausgelassen. Wie aus dem berühmten Nichts plötzlich die Führung für den Gastgeber, der mit schönem Schuss auf 1:0 stellte. Unsere Jungs liesen sich jedoch nicht beeindrucken und kamen folgerichtig in der 22. Minute durch Naven zum Ausgleich. Pausentee. Die zweite Halbzeit konnte nicht an die gute erste anknüpfen - viel Stückwerk auf beiden Seiten - keine richtig klaren Chancen mehr. Als alle schon mit dem Unentschieden rechneten doch noch die Entscheidung für uns. Eine halbhohe Flanke in den Strafraum nahm Erik volley und beförderte die Kugel in der 56. Minute unhaltbar in die Maschen. Kurz danach war Schluß - Auswärtsdreier!

Für Viktoria dabei: Emil, Erik, Matin und Niclas. Glückwunsch!

Weiter geht es bereits am Samstag früh 10:30 Uhr in Klaffenbach - Gegner: Handwerk Rabenstein.

Niederlage zum Saisonstart

am .

Erste verliert unglücklich mit "Rumpfelf"

Da ist personell aber mal so richtig der Wurm drin...

Von erheblichen Verletzungspech verfolgt, musste unsere Erste am Wochenende 6 Ausfälle verkraften. Noch größer wurden die Sorgenfalten der Trainer nach Erwärmung und 20 Minuten Spielzeit. Lutze konnte erst gar nicht auflaufen, Stößer verletzte sich nach einem harmlosen Zweikampf. Mit dem bereits angeschlagen eingewechselten Schreiber sowie Hulsch und Thieme, die beide schon in der Zweiten Mannschaft kurz zuvor aufliefen, fighteten unsere Mannen der Ersten gegen die Niederlage am ersten Spieltag. VTB Chemnitz ging Mitte der ersten Halbzeit nach einem individuellen Fehler etwas glücklich in Führung. Durch einen sehenswerten Spielzug netzte Hänel zum 1:1 kurz vor der Pause ein. Die zweite Halbzeit waren die Gäste spielbestimmend, ohne sich 100 %-ige Chancen zu erspielen. Viktoria verteidigte aufopferungsvoll, ohne jedoch Torgefahr auszustrahlen. Als sich die Zuschauer bereits auf das 1:1 eingestellt hatten, gelang den Schönauern nach einer strittigen Eckenentscheidung per Kopf der 1:2 Siegtreffer.

Mund abputzen und am kommenden Wochenende - zur Not wieder mit einer "Rumpfelf" - die ersten Punkte einfahren...

#WirdSchon

Es geht wieder los! Erste und Zweite mit Heimspielen zum Saisonauftakt

am .

Adorf

Sonntag ist Viktoria-Tag! Alle ins Stadion Drei Eichen!

13.09.2020, 12.30 Uhr

Viktoria Einsiedel II - Grüna-Mittelbach II

13.09.2020, 15.00 Uhr

Viktoria Einsiedel - VTB Chemnitz

Genehmigtes Hygienekonzept - 200 dürfen rein!

am .

Es ist geschafft! Wir freuen uns, euch die frohe Kunde zu übermitteln, dass bei unseren Viktoria-Spielen bis zu 200 Gäste im "Stadion Drei Eichen" erlaubt sind. Die Stadt Chemnitz hat unser Hygienekonzept am heutigen Tag genehmigt!

Einsicht in unser Hygienekonzept und das Hygienekonzept des Kreisverbandes Fußball Chemnitz e. V. könnte ihr auf unserer Website HIER nehmen.

Wir freuen uns auf euren Besuch bei uns in Einsiedel! Am Wochenende geht es los! Bis dahin!

#FußballMitZuschauernInEinsiedel #200Gäste #ViktoriaNullDrei

D-Junioren Jahrgang 2009

am .

Unsere D-Junioren Jahrgang 2009 verstärken in der Saison 2020/21 die Mannschaft vom FSV Klaffenbach 1 in der 1. Kreisklasse sowie die Spg. Germania / Klaffenbach 2. Am Samstag konnte das erste Testspiel gegen Lok Chemnitz mit 6:2 gewonnen werden. Unsere Einsiedler Kicker Emil, Erik und Niclas konnten maßgeblich zum Sieg beitragen - Erik und Niclas jeweils mit einen Treffer. Matin fehlte verletzungsbedingt.

Wir wünschen unserem Nachwuchs eine erfolgreiche Saison mit den Klaffenbacher Jungs! 

 

Jahreshauptversammlung 2020

am .

Werte Mitglieder, die für Dienstag, den 08.09.2020 geplante Jahreshauptversammlung wird auf Grund der aktuellen Corona-Bestimmungen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die derzeit bis 02.11.2020 geltenden gesetzlichen Vorgaben lassen uns leider keine andere Wahl. Sobald die Versammlung nachgeholt werden kann erfolgt eine neue Einladung. Wir bitten um Verständnis.

Der Vorstand

Kreispokal, 1. Runde

am .

Während unsere Erste Männermannschaft noch nicht in das Pflichtspielgeschehen eingreifen muss und auch alle anderen Viktoria-Mannschaften noch im "Freundschaftsspielmodus" sind, geht es für unsere Zweite Männermannschaft am Sonntag, 06.09.2020, scharf!

Es steht die erste Runde im Kreispokal an. Nachfolgend seht ihr die Ansetzung:

Sonntag, 06.09.2020  10.30 Uhr  Vfl Chemnitz III  vs.  Viktoria Einsiedel  VFL Chemnitz Viktoria Einsiedel 2

Männer, viel Erfolg!

  • 12
  • Biner
  • DER
  • Einsiedler
  • Faradit
  • GutsQuelle
  • Görner
  • HD
  • Kunze
  • LVM
  • Lang
  • PPR
  • Seniorenheim
  • Sieber
  • Stadtwerke-Glauchau
  • Uhlig
  • pumpen_veit
  • wolf
  • zeh