Alle Mannschaften 18 19

News

Tour 3: 

Unser Gruppe wächst

 

Bei hervorragenden klimatischen Bedingungen machten sich heute 8 Läuferinnen und Läufer auf die Strecke. Dabei konnten wir sogar auf eine Radbegleitung zurückgreifen. Unser Lauftempo gestaltete sich so, dass wir gut zusammengeblieben sind. Nach einer kurzen Pause zur Hälfte, ging es wieder zum Ausgangspunkt zurück. Erfolgreich angekommen, ließen wir unser "Event" mit einem kurzen Erfahrungsaustausch ausklingen. 
Mein Fazit: Es braucht Niemand die Bedenken zu haben, dass wir hier eine Unterscheidung zwischen guten und schlechten Sportlern machen. Der heutige Lauf hat gezeigt, dass der Gruppengedanke im Vordergrund steht.
Das nächste Event ist bereits geplant: Mit Rücksicht auf die bevorstehenden "Feierlichkeiten" treffen wir uns am Freitag, den 20.04.18 um 19 Uhr am Sportlerheim.    

Tour 2: 

Wer hat an der Uhr gedreht? 

Zum zweiten Breitensportlauf(versuch) zeigten sich Frank und Tilo, die dann 10:35 Uhr zu einer gemeinsamen Runde starteten.
Wie man sich denken kann, war die Einheit weit vom Breitensport entfernt (wir verzichten hier bewusst auf km und Zeitangaben), dafür konnten wir die unterschiedlichen Bodenbelägen prüfen und befanden diese für gut - auch weil die Umgebungstemperaturen heute mitspielten. Somit für uns ein Lauf, welcher von einer gewissen Kurzweiligkeit geprägt war.
 
 
Nach der Osterwoche wird dann der nächste Anlauf Richtung Breitensport gestartet, die kommunizierte Strecke bleibt. Gern auch einmal euer Feedback per Mail oder telefonisch, was euch bewegt.
 
Sportliche Grüße
Tilo    
 

Tour 1: 

3 Läufer trotzen den Minus-Temperaturen

 
Die Premiere unseres Bereiches SVVE-Breitensport hatte am gestrigen Sonntag folgende klimatische Rahmenbedingungen:
-7 Grad bei geschlossener Schneedecke auf den Wegen und aufgelockertem Himmel. Mit Frank, Rene und Tilo haben sich drei erfahrene Sportler eingefunden, welche dann kurz nach 10 Uhr losliefen.
Nachdem wir den schwarzen Weg hinter uns gelassen hatten, ging es weiter das Zwönitztal entlang. Nach einem kurzem Abstecher über die Landesgrenzen hinaus, ging es dann durch den Wald zurück nach Einsiedel, wo wir ca. 13 km auf der Uhr hatten.
Auch wenn wir als Minigruppe an den Start gegangen sind, der Anfang ist gemacht und es werden weitere Läufe aus dem Bereich Breitensport folgen, dann aber bei Plustemperaturen und ansteigender Teilnehmerzahl.
Keine Angst, die Streckenlänge heute hat sich so ergeben, wir halten am Schwarzen Weg fest, was dann eine Länge von ca. 4km bedeutet.
 
 
 
Sportliche Grüße
Tilo
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1bbedellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net